Wacker Neuson ist ein weltbekannter Konzern und Produzent hochwertiger Baumaschinen für leichte Bauarbeiten und auch schwere.

Das Unternehmen vertreibt Kompakt-Baumaschinen wie Bagger oder Krane und auch andere Baumaschinen sowie Teile an professionelle Baufirmen auf nationaler und internationaler Basis. Wacker Neuson ist Spezialist für Betontechnik, Boden- und Asphaltverdichtung, Aufbruchtechnik und Versorgungstechnik. Außerdem stellt der Produzent qualitative Radladern und stellt seinen Kunden auch gebrauchte Maschinen zur Verfügung, die nicht weniger leistungsfähig arbeiten als neuwertige Maschinen. Der Sitz des Unternehmens liegt in München, die Gründung erfolgte im Jahre 1848. Das Unternehmen hat viele Standorte innerhalb von Deutschland und Österreich sowie in den USA.

Mit über 30 Tochtergesellschaften und über 180 Standorten weltweit ist Wacker Neuson eines der größten Unternehmen der Welt. Der Konzern hat über 3000 Mitarbeiter und einen Jahresumsatz von über 600 Millionen Euro. Neben professioneller Beratung bietet das Unternehmen als Zusatzservice auch Vermietungen in Zentral- und Osteuropa an sowie andere Servicedienstleistungen. Das Unternehmen arbeitet mit Bauhauptgewerben und Kommunen zusammen sowie Garten- und Landschaftsbaukonzernen, Industrien und anderen Unternehmen, die mit Produktion und Bauarbeit zu tun haben. Mit einer langen geschichtlichen Karriere ist Wacker Neuson eines der erfolgreichsten Unternehmen der Baubranche mit hochwertigen und sorgfältig verarbeiteten Produkten, die für verschiedene Einsatzzwecke geeignet sind.

Schreibe einen Kommentar