Schnellwechsler

Ein Schnellwechsler ist ein Gerät, das ermöglicht, Anbauteile einer Baumaschine schnell zu wechseln.

Diese Werkzeuge werden in der Regel mit Verbindungsbolzen mit den Aufnahmemaschen des Baggerstiels verbunden. Das Demontieren des Gerätes ist extrem zeitaufwendig und verlangt auch bis zu zwei Bauarbeiter. Der eine Bauarbeiter muss den Auslagearm in die entsprechende Position stellen, während der zweite die Verbindungsbolzen einsetzt. Diese Arbeit wird mit Hilfe eines Schnellwechslers erleichtert. Solche Geräte gibt es in unterschiedlichen Formen und Modellarten. Je nach Hersteller sind die Geräte mit unterschiedlichen Zusatzfunktionen ausgestattet. Die Geräte können über mechanische oder hydraulische Bedienungsmöglichkeiten verfügen. Schnellwechsler bestehen aus einem Grundkörper, Bolzen zum Verbinden mit dem Baggerstiel, und einem keilförmigen Aufnahmemaul.
Auch verfügen die Schnellwechsler über einen Schubriegel, der hydraulisch mit Hilfe eines Zylinders oder mechanisch mit Hilfe einer Spindel bedient werden kann. Je nach Art der Maschine arbeiten die Geräte unterschiedlich schnell und effektiv. Im Internet findet sich ein breit gefächertes Angebot an Schnellwechslern verschiedener Arten und Formen. Sie können entweder gebraucht oder neu erworben werden. Auch in Auktionshäusern finden sich verschiedene Schnellwechsler. Jedes professionelle Bauunternehmen, dem es zu aufwendig ist, Anbaugeräte manuell zu wechseln, sollte sich einen Schnellwechsler anschaffen. Das Gerät ist extrem praktisch und erleichtert die Arbeit erheblich.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar