POL-MG: Wenn die Einsicht fehlt, folgt die Strafanzeige

20. Juli 2021 Aus Von

Polizei Mönchengladbach [Newsroom]
Mönchengladbach (ots) – Erst fiel Polizisten bei der Unfallaufnahme auf, dass der Führerschein eines 54-jährigen Unfallbeteiligten sicherzustellen war. Was dann folgte, war nicht von Einsicht geprägt. Gegen 14.45 Uhr nahmen Polizeibeamt/-innen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Read More

?s=96&d=mm&r=g
Author: