LVM Versicherung zieht erste Zwischenbilanz zur Flutkatastrophe / Versicherer rechnet mit Schäden in Höhe von bis zu 165 Millionen Euro

28. Juli 2021 Aus Von

LVM Versicherung [Newsroom]
Münster (ots) – Nach den verheerenden Überschwemmungen in Folge des Tiefdruckgebiets “Bernd” hat die LVM Versicherung in Münster eine erste Zwischenbilanz gezogen. Bundesweit rechnet die LVM mit mehr als 9.400 Schadenmeldungen in der Sach- und in … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: LVM Versicherung, übermittelt durch news aktuell

?s=96&d=mm&r=g
Author:

Lesen:  AUFSTEIGENDER FEUCHTE EINEN NACHHALTIGEN RIEGEL VORSCHIEBEN