Komatsu stellt den Hydraulikbagger PC2000-11 vor

30. April 2021 Aus Von Holger Renn

Für schnelleres Beladen von starren Muldenkippernspace

Vilvoorde, April 2021 — Komatsu Europe kündigt die Markteinführung des neuen Hydraulikbaggers PC2000-11 an. Er ist mit einem Motor gemäß EU Stufe V ausgerüstet und bietet eine höhere Motorleistung sowie eine neue Motorpumpensteuerung für kürzere Spielzeiten und eine gesteigerte Gesamtleistung. Im PC2000-11 stecken fast 100 Jahre an Bergbaumaschinenwissen, sodass Kunden von maximaler Sicherheit, herausragender Produktivität und konkurrenzloser Haltbarkeit profitieren.

Das Schwergewicht bringt 202 Tonnen auf die Waage und ist mit einer neuen Motorpumpensteuerung ausgestattet, die für einen optimierten Hydraulikölstrom und damit im Vergleich zum bewährten PC2000-8 für noch kürzere Spielzeiten sorgt.

Der PC2000-11 ist ideal für das Beladen von 60-150-t-Muldenkippern mit Abraum, Kohle oder gesprengtem Gestein. Er ist mit einem vereinfachten Leistungsmodul (Kühlsystem, Motor, PTO und Hydraulikpumpen) ausgestattet, bei dem alle Hauptbaugruppen gut erreichbar sind und das für einen niedrigen Geräuschpegel in der Kabine sowie kürzere Wartungszeiten sorgt.

“Die neue „Power Plus“-Betriebsart sorgt für eine hervorragende Produktivität

Gregory Peeters, Produktmanager bei Komatsu Europe, sagt: „Die neue „Power Plus“-Betriebsart sorgt für eine hervorragende Produktivität. Um dieser großen Kraft standzuhalten, sind Rahmen, Ausleger, Stiel und Laufwerk verstärkt, sodass auch unter extremen Einsatzbedingungen maximale Einsatzzeiten möglich sind.“

Die Ingenieure von Komatsu haben auch die Bedürfnisse der Fahrer nicht außer Acht gelassen. Deswegen bietet der PC2000-11 eine komplett neue, großzügige und ergonomische Kabine für ein sicheres, komfortables Fahrgefühl, mit dem die Grenzen zwischen Mensch und Maschine verschwimmen.

Sicherheit hat bei Komatsu höchste Priorität: Der PC2000-11 ist mit einer hydraulisch ausfahrbaren Zugangstreppe, externen Notausschaltern und der Neutralstellungserkennung von Komatsu als Standardausrüstung versehen. Auch das KomVision-System von Komatsu gehört zur Standardausrüstung. Es erstellt mit Hilfe von 7 Kameras auf dem 10,4“-Touchscreen eine Sicht aus Vogelperspektive auf den Arbeitsbereich, sodass der Fahrer Muldenkipper und andere Fahrzeuge wahrnimmt, die seinen Bereich befahren oder verlassen.

Lesen:  LiView-Wegmesssystem in neuer Raupengeneration

Durch die bewährte Abgasnachbehandlung von Komatsu erfüllt der PC2000-11 die strengen Abgasvorschriften nach EU Stufe V, ohne dass AdBlue® erforderlich ist. In Kombination mit Komtrax Stufe 5, Komtrax Plus und dem einzigartigen Support durch Komatsu Care bietet der PC2000-11 einen unschlagbaren Kundennutzen.

Produktivität und vielseitige Leistung

Der PC2000-11 bietet eine optimierte Leistung in mehreren Bereichen sowie eine um bis zu 12% gesteigerte Produktivität, sodass er mehr Muldenkipper pro Schicht beladen kann. Das überarbeitete Hydrauliksystem überwacht die Last an der Arbeitsausrüstung und passt den Hydraulikölstrom an die Arbeitsbedingungen an. Des Weiteren kann die Maschinenleistung über wählbare Betriebsarten – darunter die „Power Plus“-Betriebsart – auf die Einsatzanforderungen abgestimmt werden. Daneben sorgen die höhere Motorleistung und die neue Pumpensteuerung für kürzere Spielzeiten.

Haltbarkeit

Kunden profitieren durch dickere und stärkere Platten und Gussteile am Ausleger, verstärkte Laufwerks- und Hauptrahmen, größere Stützrollen und optimierte Hydraulikzylinderdichtungen von einer längeren Lebensdauer der Bauteile. Mit den neuen Dichtungen trotzt der PC2000-11 auch den abrasivsten Einsatzbedingungen.

Neue Eigenschaften & Vorteile des PC2000-11

  • Steigerung der Motorleistung in der neuen P+ Betriebsart, 794 kW (brutto)
  • Gesteigerte Kraftstoffeffizienz
  • Verstärkte Arbeitsausrüstung (Ausleger und Stiel)
  • Neue Motorpumpensteuerung für
    • größere Hydraulikleistung bei maximalem Druck
    • kürzere Spielzeiten durch angepassten Ölfluss und -druck
    • bis zu 12% höhere Produktivität (im Vgl. zu Serie 8)
  • Neue Kabine für den Einsatz im Bergbau mit
    • größerer Beinfreiheit
    • optimierter Sitzverstellung
    • niedrigerem Geräuschpegel
    • Multifunktionsmonitor mit 7-Zoll-Farbdisplay
    • luftgefedertem Fahrersitz mit integrierten Bedienkonsolen und anpassbaren Armstützen
    • automatischer, dualer Klimaanlage
    • KomVision-Monitorsystem mit 10,4“-Display
  • Komtrax Stufe 5 & Komtrax Plus
    • Benachrichtigung bei Unregelmäßigkeiten im Kraftstoffverbrauch (Diebstahl)
    • Berichte zum Maschinenstatus
    • Maschinenzustand und Trends
    • Bypass-Sensor am Hydraulikölfilter
  • Komatsu Care für lange Lebensdauer, niedrige Betriebskosten und hohe Rentabilität
    • Auch das KDPF-Modul ist durch Komatsu Care abgedeckt
      • 3 Jahre / 2.000 h planmäßige Wartungsarbeiten
      • 5 Jahre / 9.000 h KDPF-Reinigung (alle 4.500 h)
      • 5 Jahre / 9.000 h Gewährleistung auf den KDPF
  • KomVision-Kamerasystem als Standardausrüstung – Vermeidung von Unfällen durch bessere Rundumsicht
  • Aufstieg als Standardausrüstung – hydraulisch ein- und ausfahrbare Treppe mit 45°-Steigung für sicheren Zugang
  • Motor-Notausschalter als Standardausrüstung – 5 strategisch platzierte Notausschalter ermöglichen das Abschalten der Maschine auf Knopfdruck
  • Einfacher Wartungszugang – Breitere Trittstege, mehr Platz im Motorraum
  • LED-Scheinwerfer an allen Seiten – bessere Ausleuchtung für sicheres und produktiveres Arbeiten
  • Automatische Leerlaufabschaltung – reduziert unnötige Leerlaufzeiten
  • Motor gemäß Abgasnorm EU Stufe V
Lesen:  Große FEIN Kernbohr-Aktion

Über das Unternehmen:
Komatsu ist ein marktführender Hersteller von Ausrüstung, Technologien und Dienstleistungen für Bau-, Stapler- und Bergbauindustrie sowie für die Sektoren Forstwirtschaft und Industrie. Seit fast einem Jahrhundert greifen Unternehmen weltweit auf Ausrüstung und Dienstleistungen von Komatsu zurück, um moderne Infrastruktur voranzubringen, wichtige Bodenschätze abzubauen, Wälder zu bewirtschaften und Technologien sowie Produkte zu entwickeln. Das globale Dienstleistungs- und Händlernetzwerk von Komatsu unterstützt die Arbeit der Kunden mit Daten und Technologien für gesteigerte Sicherheit, Produktivität und Leistung.

Informationen in dieser Pressemitteilung sind gültig zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Technische Änderungen vorbehalten.

Anmerkungen:
– Komatsu Care, Komtrax, und Komtrax Plus sind eingetragene Marken der Komatsu Ltd.
– AdBlue® ist eine eingetragene Marke des Verbands der Automobilindustrie e.V. (VDA).

Holger Renn
Author: Holger Renn

51 Jahre und Baumaschinen-Fan.