Fahrgerüst

Anderer Name für das RRollgerüst( in der Regel aus Alu wegen dem Gewicht ), aber ansonsten das gleiche Baugerät !

FahrgerüstDas Fahrgerüst ( z.B. von Layher oder Plettac ) zählt gerade im Ausbau und bei der Sanierung von Gebäuden zu den viel genutzten Baugeräte, anders als wie beim „normalen“ Gerüst sind unter dem Fahrgerüst 4 Rollen montiert, so dass es sehr flexibel und vor allem schnell an verschiedenen Einsatzorte gebracht werden kann.

Die meisten Fahrgerüste sind wegen dem geringen Gewicht aus Alu – nicht aus Stahl, daher können diese Gerüsttypen auch auf Böden eingesetzt werden wo pro-Qm nur eine Bestimmte Last aufgesetzt werden darfl, z.B. bei Schwingböden von Turnhallen.

Layher Fahrgerüste gibt es in verschiedenen Ausführungen, in der Regel reichen die Standhöhe/Arbeitshöhe von:

1,00 – 11,60 Meter Standhöhe – d.h. 3,00 bis 13,60 Meter Arbeitshöhe !

Beim Einsatz im Außenbereich ist wegen der Sturmgefahr nur bis 8 Meter Erlaubt, hier kann in den meisten Fällen aber das Fahr-Gerüst an der Fassade mit Anker befestigt werden.

Lesen...  Kran - Baukran

Related posts

Leave a Comment