Minibagger mit Baggerketten, hier Gummiketten verbaut

Die Baggerkette

Die Baggerkette 1

Die Baggerkette wichtiges Element und Ersatzteil

Minibagger mit Baggerketten, hier Gummiketten verbaut
Minibagger mit Baggerketten, hier Gummiketten verbaut

Ohne Baggerkette wäre so mancher Untergrund nicht zu befahren. Das Gewicht der Maschine wird durch die Baggerkette gleichmäßig verteilt, weshalb auch Kraterbaustellen und sehr geröllintensives Gelände für einen Kettenbagger, auch als Minibagger erhältlich, leichter zugänglich sind und eine bessere Bodenhaftung bieten. Weiterhin ist es oftmals, aufgrund der Gegebenheiten, wichtig, dass nicht zuviel Druck auf den Untergrund ausgeübt wird, auch diese Aufgabe erfüllt eine Baumaschine mit einem Kettenlaufwerk sehr gut.

Stahlketten

Stahlkette für Bagger - hier Dozer
Stahlkette für Bagger – hier Dozer

Auf dem Baumaschinensektor finden sich Baggerketten aus Stahl und Gummiketten. Wobei Gummiketten in der Regel auch immer einen Kern aus Stahlelementen und Stahlseilen besitzen und nur die Lauffläche zur schonenden Untergrundbehandlung aus Gummi gefertigt ist. Dieser spezielle Reifengummi muss natürlich einiges aushalten, die Qualität ist hierbei entscheidend. Marktführer für Reifengummi, die sich auch auf Baumaschinen spezialisiert haben, sind z.B. Bridgestone, Beretta, Honda, DRB-Dongil oder Fermec. Die Auswahl ist sehr groß.

Gummiketten

Gummiketten als Baggerketten sind auf dem Vormarsch, da sie viele Vorteile gegenüber reinen Stahlketten aufweisen. Mit ihnen lassen sich höhere Geschwindigkeiten erreichen, der befahrene Untergrund wird geschont, die Kosten der Wartung sind geringer. Allerdings haben sie den Nachteil, dass sie sich, im Gegensatz zu Stahlketten, schneller abnutzen. Eine regelmäßige Reinigung ist das A und O, um eine Gummikette vor einem frühzeitigen Verschleiß zu schützen. Besonders Stein- und Erdrückstände sind regelmäßig zu beseitigen.

Im Internet finden sich viele Anbieter von Baggerketten aus Stahl und Gummi. Es stehen unterschiedliche Größen zur Verfügung, wobei es bei einer Baggerkette als Ersatzteil natürlich immer auf den Typ, das Baujahr, den Maschinenhersteller, die Kettengröße und den Aufbau der Kette ankommt, um die passgenaue Baggerkette zu kaufen. Bei Gummiketten sollte man der Qualität den Vorzug leisten, denn hier ist Sparen weniger angesagt. Ein Preisvergleich im Internet ist einfach durchzuführen. Neben der Verarbeitung, sollten Interessierte aber auch auf Garantieleistungen, Zahlungsmodalitäten, Lieferung und Wiederbeschaffungsmöglichkeiten im Falle des Verschleißes achten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.