Baukompressor

2. April 2021 Aus Von Holger Renn

Es gibt Baumaschinen und Geräte, die von den heutigen Baustellen kaum noch wegzudenken wären. Sie erleichtern die Arbeit in jeglicher Hinsicht und arbeiten dazu noch sehr sauber. Dazu zählt auch der Baukompressor.

Hart – härter, für Baukompressor und Kompressor Hammer kein Problem

Dieses Gerät eignet sich hervorragend zur Herstellung von Druckluft. Die Maschine besteht aus einem Motor, durch den über die Kompressorschrauben die Luft verdichtet wird. Dieser Motor ist bei den mobilen Kompressoren auf einem Einachsfahrgestell montiert. Bei größeren Geräten, die stationär benutzt werden, handelt es sich hingegen um Containeraufbauten. Die benötige Druckluft wird im Baukompressor mit Hilfe einer Doppelschraube erzeugt, welche die hereinströmende Luft während der Drehung der Schrauben verdichtet. Der Baukompressor ist eine kompakte Baumaschine, die auf fast jeder Baustelle benötigt wird.

Lesen:  Ramme

Hersteller von Baukompressoren

Holger Renn
Author: Holger Renn

51 Jahre und Baumaschinen-Fan.