Baumaschinenversicherung

Baumaschinen sind teuer und sollten mit einer eigenen Versicherung, der so genannten Baumaschinen-Versicherung abgesichert werden.

Baumaschinenversicherung Vorteile

Die Baumaschinen-Versicherung zählt zu den technischen Versicherungen und deckt die eventuellen Schäden an den Baumaschinen ab.
Ob es sich um einen großen Baukonzern handelt oder um eine kleinere Baufirma: Die möglichen Schäden durch Naturkatastrophen, Brand oder durch Fehlbedienung sind am besten mit einer Baumaschinen-Versicherung abzusichern. Die Investition für eine Baumaschine ist sehr hoch und wenn diese ausfällt, kann es zu Ausfällen kommen. Man steht vor dem Problem, dass die teure Baumaschine defekt ist und muss sich noch damit auseinander setzen, wie eventuelle Aufträge abgewickelt werden können. Hier ist die Baumaschinen-Versicherung die richtige Wahl, denn sie deckt die Schäden ab und gibt das sichere Gefühl, dass man für den Fall der Fälle keinen finanziellen Nachteil hat.

Pauschalversicherung

Die Baumaschinen-Versicherung ist eine sinnvolle Ergänzung und wird als gesonderte Versicherung angeboten oder aber als Ergänzung zu der Inhaltsversicherung abgeschlossen werden. Mit der Baumaschinen-Versicherung kann technische Risiken, menschliches Versagen oder die höhere Gewalt in Form von Naturkatastrophen absichern. Man sollte einen Fachmann befragen und sich im Vorfeld über die Versicherungsmöglichkeiten informieren. Ein kleineres Unternehmen ist mit einer Pauschalversicherung der Maschinen gut bedient, während eine große Baufirma mit zahlreichen Baggern, Kränen und mobilen Maschinen eine separate Versicherung der Geräte abschließt.

Zu Beachten

Wichtig ist, dass die Versicherung den Zeitwert der Maschinen zahlt. Man kann sich entscheiden, ob man nur die einzelnen Baumaschinen absichert oder auch noch für eventuelle Nacharbeiten einen finanziellen Absicherungsbedarf haben möchte.
Man sollte die Baumaschinen aber in jedem Fall versichern und sich so mit einer Baumaschinen-Versicherung gegen finanzielle Risiken schützen.

Leave a Comment